Keks von den Sternberger Seen

steht als im

Schweizer Sennenhund-Verein e. V. (SSV)

gekörter Deckrüde 

gesunden Hündinnen mit FCI- / VDH-Papieren

als Deckpartner zur Verfügung

 

 

Sie haben sich unseren Keks als Deckpartner für Ihre Hündin ausgewählt?

Dann nehmen Sie doch einfach ganz unkompliziert Kontakt mit uns auf.

 

 

Grundsätzlich gelten für jede Verpaarung die Zuchtbestimmungen des SSV e. V.

 

 

In Vorbereitung der Verpaarung benötigen wir für die Planung sowie für unsere Unterlagen folgende Dokumente Ihrer Hündin.

  • Kopie der Ahnentafel
  • Kopie der Röntgenbefunde HD und ED
  • Kopie der Zuchttauglichkeitsliste / des Körberichtes
  • Kopie der genomischen Zuchtwerte sowie der Genotypen DM

Planen sie bitte rechtzeitig und vorausschauend.

 

Haben wir uns zu einer Verpaarung unserer Hunde entschieden, bitten wir in Vorbereitung auf den Deckakt bei der zu belegenden Hündin um folgende Untersuchungen.

  • Vaginal- / Keimabstrich auf Bakterien zu Beginn der Läufigkeit
  • Progesterontest zur Bestimmung des optimalen Deckzeitpunktes

 

Über die Untersuchungsergebnisse sowie über eventuell daraus resultierende antibiotische Behandlungen setzen Sie uns bitte in Kenntnis.

 

 

Vielen Dank